09.01.2021 – Jahreshauptversammlung und Neuwahlen des Kommandos

Die diesjährige Mitgleiderversammlung fand aufgrund der anhaltendnen Corona Pandemie nicht wie gewohnt im Feuerwehaus statt, sondern heuer erstmalig im großen Saal des Kulturhaus Hirtenberg.

Unter strengen Auflagen und Einhaltung des Sicherheitsabstandes (inkl. FFP2 Masken), konnte unser Kommandant HBI DI(FH) Franz Xaver Wallisch pünktlich um 16:00 Uhr mit der Begrüßung beginnen. Neben den 24 anwesenden KameradInnen,wurde auch unser Bürgermeister Karl Brandner und Vizebürgermeister Franz Malz begrüßt. Desweiteren durften wir vom Abschnittsfeuerwehrkommando Pottenstein unseren AFKDT Stv. ABI Gerald Lechner Willkommen heißen! Unsere Ehrenmitgleider, sowie Gemeinderäte und Vertreter vom Roten Kreuz durften aufgrund der Vorsichtsmaßnahmen diesmal der Versammlung leider nicht beiwohnen.

Nach der Begrüßung und dem Jahres- und Einsatzrückblick konnten im Rekordtempo sämtliche Tagespunkte abgehandelt werden, sodass wir schon kurz darauf mit der diesjährigen Wahl beginnen konnten.

Alle 5 Jahre wird in den NÖ Feuwehren das Kommandio neu gewählt. Bei uns konnte das bisherige Kommando bestätigt werden und HBI Franz Xaver Wallisch und sein Stv. BI Martin Kautschek wurden von den anwesenden Kameraden einstimmig wieder gewählt.

Peter Linsbichler trat aus beruflichen Gründen von seinem Posten als Verwalter zurück und wurde sogleich aufgrund seiner langährigen Tätigkeit zum Ehrenverwalter ernannt!

Thomas Beke wurde an seiner Stelle zum neuen Verwalter der Feuerwehr Hirtenberg bestellt!

Nachdem auch dieser Teil der Versammlung abgeschlossen war, konnte die diesjährige Mitgliederversammlung aufgrund der Außnahmesituation etwas anders als sonst schon nach einer Stunde mit „Gut Wehr“ beendet werden!