05.07.2018 – Feuerwehrjugendlager in St.Aegyd am Neuwalde

Von 05. – 08. Juli 2018 fand das 46. Feuerwehrjugendlager in St. Aegyd am Neuwalde statt. Bei diesem Lager trafen sich alle Feuerwehrjugendgruppen aus ganz Niederösterreich, um ihre Abzeichen zu erwerben. Am Donnerstag fand der Bewerb für die unter 12-Jährigen statt, welcher von unseren Mitgliedern aus Lindabrunn und Hirtenberg in Bronze und in Silber erfolgreich gemeistert wurde.

 

Am Donnerstagabend fand die offizielle Lagereröffnung statt. Nach dieser meinte es der Wettergott leider nicht gut mit uns und lies es ohne Unterbrechung bis Samstag regnen. Stiefel waren daher das erste Mittel der Wahl um sich trocken im Lagergelände bewegen zu können.

Nachdem auch am Freitag die über 12 jährigen Mitglieder ihre Bewerbe gemeistert hatten, stand eine Lagerwanderung und etliche Spiele am Programm.

 

Am Samstag war der Besuchertag, welchen viele Eltern genutzt haben um sich das Lagerleben von ihren Kindern zeigen zu lassen.

Am Sonntag wurde die Siegerehrung abgehalten, bei der die Sieger der verschiedenen Bewerbe bekannt gegeben wurden. Danach begannen der Zeltabbau und das Beladen der Fahrzeuge und die anschließende Heimreise.

 

Ein Dank gilt dem Jugendbetreuerteam, welches auch in diesem Jahr den Jugendlichen ein schönes Lager ermöglicht hat.

Alle Jugendlichen konnten das Bewerbsziel erreichen und bekamen somit ihre Abzeichen – wir gratulieren recht herzlich.

 

Von den Freiwilligen Feuerwehren Hirtenberg und Lindabrunn nahmen insgesamt 9 Jugendliche und 6 Betreuer am Landeslager teil.

 

Insgesamt nahmen aus ganz NÖ 5.529 Jugendliche am Jugendlager teil!

 

 

 

 

SB ÖA Toni Linsbichler

Pressestelle

Freiwillige Feuerwehr Hirtenberg